Local Energy dreht auf

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com
Die Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg haben eine neue Strom-Vertriebsgesellschaft gegründet: Local Energy. Initiator sind die Stadtwerke Greifswald. Die Stadtwerke Ludwigsfelde und Grevesmühle haben jetzt ihren Beitritt erklärt, die Stadtwerke in Potsdam und Brandenburg überlegen noch. Die neue Vertriebsgesellschaft will mit den Dumping-Preisen der privaten Stromanbieter mithalten können und kooperiert deshalb auch mit der Edis-Energiewerke Nord AG, den Stadtwerken aus Greifswald, Neustrelitz, Teterow, Eberswalde, Malchow, Barth, Stralsund, Pasewalk und Waren. Der Startschuß fällt Ende September/Oktober, dann will "Local Energy" mit preiswerten Stromangeboten auf den Markt gehen. Das bedeutet für die Kunden 30% Ersparnis und weiterhin ein hohes Service-Niveau.