Umweltschutz

Lidl verkauft keine herkömmlichen Glühbirnen mehr

Der Discounter Lidl streicht herkömmliche Glühbirnen aus seinem Sortiment. "Die Restmengen werden bis Ende des Jahres abverkauft und ab sofort durch Energiesparlampen ersetzt", sagte eine Unternehmenssprecherin der "tageszeitung".

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

Berlin (AFP/sm) - Die Umstellung betreffe sowohl Aktionsware als auch das feste Sortiment. Die Supermarktkette begründete den Schritt mit dem Umweltschutz: "Wir sehen das als wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Reduzierung des Treibhausgases CO2", erklärte die Sprecherin.

Lidl verkauft demnach ausschließlich Energiesparlampen der Marke Philips zum Preis von 3,99 Euro. Die Sprecherin wollte laut "taz" nicht sagen, wie viele Lampen das Unternehmen im Jahr verkauft.