Kundenzeitschrift der Stadtwerke Hannover als "Innovation des Jahres" ausgezeichnet

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com
Zur "Innovation des Jahres" wählte das Medienfachblatt HORIZONT die Kundenzeitschrift "energie & co." der Stadtwerke Hannover AG. Im achten Wettbewerb um die "Besten Kundenzeitschriften 2000" konnte sich die Zeitschrift in einem Feld von 378 Teilnehmern bis auf den fünften Platz vorarbeiten und ließ dabei namhafte Größen wie die Zeitschriften von Lufthansa, Finanzdienstleister MLP oder Daimler-Chrysler hinter sich.



Die 13-köpfige Jury begründete die Verleihung des Sonderpreis "Innovation des Jahres" in seiner Ausgabe 6/2001 damit, dass "das Blatt das Thema Strom mit speziellen Themenheften und starkem Lokalbezug vermittle". Dieses "verleihe der Zeitschrift einen markanten und unverwechselbaren Charakter und mache das Unternehmen sympathisch." Ferner lobten die Experten die Umsetzung, die Maßstäbe setze: "Handwerklich sauber gemacht", so das Prädikat.



Aufgefallen ist der Jury, dass so gut wie keine Unternehmen aus den gerade liberalisierten Märkten wie Energie und Telekommunikation unter den TOP 30 zu finden seien. Neben den Stadtwerken Hannover findet sich nur noch ein Energieversorgungsunternehmen unter den TOP 30: Die "Agenda"-Zeitschrift der RWE landete auf Platz 29.