Kreishandwerkerschaft Unna initiiert Strompool

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com
Die Kreishandwerkerschaft Unna hat 1000 Unternehmen aus ihrem Zuständigkeitsgebiet sowie aus kooperierenden Kreisen zu einem Strompool zusammengeschlossen. Gemeinsam mit den Unternehmensverbänden Westfalen-Mitte und Westfalen-Nordwest nimmt man nun Kontakte zu regionalen und überregionalen Energieversorgungsunternehmen auf. Schon im September sollen die Verhandlungen abgeschlossen sein. Es wird eine deutliche Preissenkung erwartet.