Premieren

Kostenlos Strom tanken am Frankfurter Flughafen

Auf dem Frankfurter Flughafen ist am Dienstag eine Stromtankstelle in Betrieb genommen worden, und zwar die erste des Airports. Besitzer von Elektroautomobilen könnten ihr Fahrzeug dort kostenlos aufladen, teilten der Flughafenbetreiber Fraport und der Energieversorger Mainova mit.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com

Frankfurt/Main (dapd/red) - Es handele sich um die erste Aufladestation für Elektrofahrzeuge auf dem Flughafengelände.

Strom tanken können den Angaben zufolge nicht nur Fluggäste, sondern prinzipiell jeder, der ein Elektrofahrzeug besitzt. Zur Freischaltung der Ladestation werde lediglich ein Mobiltelefon benötigt, hieß es.

Die von Mainova betriebene Ladesäule stellt laut Firmenangaben ausschließlich Ökostrom zur Verfügung, der in Wasserkraftwerken erzeugt wird.