Terminhinweis

Konferenzen: Kosteneinsparungs- und Wachstumspotentiale in EVU / Zukunft Netzgeschäft

Die Ueberreuter Managerakademie veranstaltet am 6. und 7. Juni eine Konferenz zur "Zukunft Netzgeschäft". Am 25. und 26. Juni folgt dann eine Veranstaltung zu Kosteneinsparungs- und Wachstumspotenzialen in Energieversorgungsunternehmen. Beide Konferenzen finden in Düsseldorf statt und werden von Branchenkennern veranstaltet.

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com

Am 6. und 7. Juni 2002 findet in Düsseldorf eine Konferenz der Ueberreuter Managerakademie zur "Zukunft Netzgeschäft" statt. Interne Lösungen zur Einsparung von Betriebskosten können beispielsweise durch innovative Lösungen der Netzverfügbarkeit und ein optimales Instandhaltungs- und Investitionsmanagement erreicht werden. Diskutiert werden im Rahmen der Konferenz unter anderem die folgenden Themen: VVII plus: Vergleichsmarktprinzip und Netzeinteilung in Strukturklassen, Kartellrechtliche Probleme bei Netznutzungsentgelten, VV Erdgas aktuell und Instandhaltungs- und Investitionsmanagement: Kostendämpfung, Versorgungszuverlässigkeit, Netzkostensenkung.

Am 25. und 26. Juni 2002 gibt es eine weitere Konferenz Ueberreuter Managerakademie. Diesmal zu Kosteneinsparungs- und Wachstumspotentialen in Energieversorgungsunternehmen. Dabei gibt es Informationen, wie Kosten beispielsweise durch das Abspalten kernspezifischer Bereiche eines EVU in eigenständige Unternehmen oder durch die Nutzung von Synergieeffekten bei Netzbündelung gespart werden können.

Diskutiert werden im Rahmen der Konferenz unter anderem die folgenden Themen: Bildung von Gruppengesellschaften kerngeschäftsunterstützender Funktionen, Instandhaltung und Erneuerungsstrategien, Heizkostenabrechnung, Contracting für Krankenhäuser und Geschäftsfelderweiterung durch die neue Energieeinsparverordnung.

Weitere Informationen unter www.managerakademie.de