Vormerken

Konferenz: Wettbewerb um Haushaltskunden

Die schwedische Energyforum.net veranstaltet am 24. und 25. Oktober im Berliner Hotel Adlon eine Konferenz zum Thema Haushaltskunden. Die Referenten kommen u.a. vom Bundeskartellamt, Yello oder Vasa University.

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

Das schwedische Unternehmen Energyforum.net veranstaltet am 24. und 25. Oktober 2001 in Berlin eine Konferenz zum Thema: "Der Wettbewerb um die Haushaltskunden am Strommarkt".

Obwohl der deutsche Strommarkt offen ist, haben vergleichsweise wenige Verbraucher ihren Stromanbieter gewechselt. Die Konferenz wird deshalb der Frage nachgehen, was Newcomer, wie Yello, ares oder Riva erwarten und wie die Konkurrenzlage aussieht. Professor Michael Kraus von der Fachhochschule Mannheim leitet die Veranstaltung, das Bundeskartellamt, HEW, Bertelsmann, Bergen Energie, Schleswag AG, Avida GmbH, LBD, Ares Energie, Yello Strom, Sydkraft (Schweden), Vasa University (Finnland) und Riva Energie werden Referenten stellen. Weitere Themen: Wie wird sich das Bundeskartellamt verhalten um den Markt zu kontrollieren ohne dafür eine neue Aufsichtsbehörde zu gründen? Erfolgreiche Produktentwicklung / Dienstleistungen um Kunden zu gewinnen/behalten. CRM und Kundenbindung als langfristiger Erfolgsgarant? Kundensegmentierung und Kundenloyalität- psychologie / Vertriebsstrategien. Mehrwertschöpfung und Multi Utility Konzepten - was wollen die Haushaltskunden?

Weitere Informationen: www.energyforum.net/conferences/C27/gindex.shtml