Terminhinweis

Kompetenz-Netzwerk Brennstoffzelle trifft sich in Wuppertal

NRW-Energieminister Dr. Axel Horstmann wird am 17. Juli auf dem Jahrestreffen des Kompetenz-Netzwerks Brennstoffzelle NRW aktuelle Projekte und Entwicklungen rund um diese innovative Stromerzeugungsart vorstellen. Am Netzwerk beteiligen sich zur Zeit etwa 280 Unternehmen und Institute, die sich mit verschiedenen Bereichen der Brennstoffzellentechnik befassen.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com

Das Kompetenz-Netzwerk Brennstoffzelle der Landesinitiative Zukunftsenergien NRW veranstaltet am Donnerstag (17. Juli) in der Wuppertaler Stadthalle ihr drittes Jahrestreffen. NRW-Energieminister Dr. Axel Horstmann wird mit internationalen Experten der Brennstoffzellentechnologie aktuelle Projekte und Entwicklungen vorstellen.

Auf der kostenlosen Tagung geht es u.a. um Marktpotenziale und Einsatzfelder der Brennstoffzelle sein. Mitveranstalter ist die Regionale 2006.

Um die vielfältigen Aktivitäten im Bereich der Brennstoffzellentechnik zu verstärken und zu bündeln, wurde im April 2000 das Kompetenz-Netzwerk Brennstoffzelle NRW ins Leben gerufen. Am Netzwerk beteiligen sich zur Zeit etwa 280 Unternehmen und Institute, die sich mit verschiedenen Bereichen der Brennstoffzellentechnik befassen. Mehr als 40 Brennstoffzellenprojekte werden erfolgreich durchgeführt.

Weiterführende Links