CO2-Ausstoß gesenkt

KfW: 5 Milliarden Euro für energieeffizientes Bauen und Sanieren

Die KFW Bankengruppe hat im Jahr 2007 energieeffizientes Bauen und Sanieren mit Krediten und Zuschüssen in Höhe von 5 Milliarden Euro gefördert. Seit 2001 sei der CO2-Ausstoß durch die Förderungen insgesamt um 4,5 Millionen Tonnen reduziert worden, heißt es.

Strompreise© Gina Sanders / Fotolia.com

Berlin (red) - Der größte Anteil entfalle dabei auf das Programm "Ökologisches Bauen", dafür wurde ein Kreditvolumen von rund 2,1 Milliarden Euro aufgewendet. In das CO2-Gebäudesanierungsprogramm seien 1,9 Milliarden Euro geflossen. Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Grünen hervor.

Durch die unter dem Begriff "Energieeffizientes Bauen und Sanieren" zusammengefassten KfW-Programme konnten 2006 und 2007 eine Minderung des CO2-Ausstoßes um 1,6 Millionen Tonnen erreicht werden, schreibt die Bundesregierung weiter.