Sauber!

Karstadt und Initiative EnergieEffizienz machen sich für effiziente Beleuchtung stark

Die Initiative EnergieEffizienz hat mit der Karstadt Warenhaus AG einen neuen Partner für ihre Informationskampagne "Effizienter Stromeinsatz in Privathaushalten" gewonnen. Die Karstadt-Mitarbeiter in 150 Filialen informieren jetzt ihre Kunden über die Vorteile von energieeffizienter Beleuchtung.

Strompreise© Gina Sanders / Fotolia.com

Seit Ende Februar 2003 unterstützt Europas größter Warenhauskonzern die Initiative EnergieEffizienz bei ihrer bundesweiten Kampagne für effiziente Stromnutzung im Privathaushalt. Mit einer Vielzahl von Werbe- und Informationsmaterialien, entwickelt von der Initiative EnergieEffizienz, informieren die Karstadt-Mitarbeiter in 150 Filialen ihre Kunden über die Vorteile von energieeffizienter Beleuchtung.

Mit der Karstadt Warenhaus AG hat die Initiative EnergieEffizienz einen Partner gewonnen, der sich schon in der Vergangenheit erfolgreich für den Umweltschutz engagiert hat und bereits mit zahlreichen Umweltpreisen ausgezeichnet worden ist. Zu den wichtigsten Umweltaktivitäten von Karstadt zählt die KlimaschutzKampagne, die der Konzern 2001 mit dem Umweltbundesamt und dem BUND durchführte. Hier konnten sich die Kunden beraten lassen, Sonderangebote nutzen und wirkungsvolle Energiespartipps bekommen. Ziel der Aktion war die Aufklärung der Verbraucher über energieeffizientes und somit kostenbewusstes Verhalten. "Wie wir bei unserer Klimaschutz-Kampagne in 2001 festgestellt haben, scheint für eine Vielzahl von Verbrauchern der Klimaschutz wohl auf den ersten Blick noch zu teuer und zu abstrakt zu sein", so Klaus Wilmsen, Umweltschutzbeauftragter der Karstadt Warenhaus AG.

Weiterführende Links