Qualifikation

Jetzt online: Erstes Bildungsportal für die Windenergiebranche

Unter www.bildungsportal-windenergie.de startete heute die bundesweit erste Internetplattform mit Informationen zur Qualifizierung in diesem Bereich. Herzstück ist eine "who is who"-Datenbank. Sie bietet vielerlei Informationen über passgenaue Bildungsangebote im Bereich Windenergie.

Strompreise© Gina Sanders / Fotolia.com

Bremen (red)- Die Windenergie-Agentur Bremerhaven/Bremen e.V. (WAB) hat heute die bundesweit erste Internetplattform zu Themen der Qualifizierung in der Windenergiebranche vorgestellt.

Unter www.bildungsportal-windenergie.de gibt es u.a. Informationen zu Qualifikationsprofilen sowie zu Studien und Initiativen im Bereich der Windenergie bezogenen Qualifizierung. Integriert ist zudem die Bildungsdatenbank "who is who-wind". Beschäftigte der Branche und Brancheneinsteiger können darin Aus- und Weiterbildungsangebote recherchieren. Die windspezifische Bildungsdatenbank entstand im Rahmen eines Kooperationsprojekts mit der Energieagentur Nordrhein-Westfalen.

"Es ist eine Plattform zum Austausch von Informationen und Erfahrungen im Bereich der Qualifizierung. In der Datenbank finden Beschäftigte und Personalverantwortliche auf die Bedarfe der Branche zugeschnittene Kurse und Seminare", erläuterte Babette Dunker das Projekt der WAB.

Weiterführende Links