Kampagne

Initiative Pro Energiesparlampe jetzt Partner der EU-Kommission

Die von mittlerweile 29 Energieversorgungsunternehmen bundesweit unterzeichnete Initiative Pro Energiesparlampe wird Partner der Europäischen Kommission im Rahmen der Kampagne Nachhaltige Energie für Europa.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com

Potsdam (red) - Die Kampagne zielt darauf, das öffentliche Bewusstsein zu schärfen und nachhaltige Energieerzeugung und -nutzung bei Individuen und Organisationen, Privatunternehmen und öffentlichen Behörden, Berufs- und Energieagenturen, Industrieverbänden und Nichtregierungsorganisation in ganz Europa zu fördern.

Partner der Kampagne sind große und etablierte Dach- und Netzwerkorganisationen, in denen Akteure aus dem Bereich der nachhaltigen Energie involviert sind. Laut Markus Dürr, Geschäftsführer von local energy, wolle man auch weiterhin kontinuierlich den Wechsel aller herkömmlichen Glühlampen in Deutschland durch Energiesparlampen fordern und vorantreiben.