Software

Infosys bietet Projektaudit Abrechnungs- und CRM-Systemeinführung

Um das Risiko bei unternehmenskritischen Projekten zu verringern, bietet Infosys Technologies ein "Projektaudit Abrechnungs- und CRM-Systemeinführung" an, bei dem innerhalb von fünf bis zehn Personentagen Energieversorger erfahren, ob und in welchen Bereichen Risiken bei einem laufenden Systemeinführungsprojekt zu erwarten sind.

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com

Wenn neue Abrechnungs- und CRM-Systeme bei Energieversorgern eingeführt werden, kann es bisweilen zu massiven Problemen kommen, weil Rechnungen ausfallen und Mahnverfahren funktionsunfähig werden. Um das Risiko bei solchen unternehmenskritischen Projekten zu verringern, bietet Infosys Technologies ein "Projektaudit Abrechnungs- und CRM-Systemeinführung" an, bei dem innerhalb von fünf bis zehn Personentagen Energieversorger erfahren, ob und in welchen Bereichen Risiken bei einem laufenden Systemeinführungsprojekt zu erwarten sind.

Die konkrete Projektsituation wird dazu gegen die im Capability Maturity Model (CMM) definierten qualitätsoptimierten Softwareentwicklungsprozesse und erfolgreiche Einführungen von CRM- und Abrechnungssystemen bei Telekommunikations- und Versorgungsunternehmen gespiegelt. Ziel ist ein neutrales Projektaudit für die Geschäftsführung, das die Risiken der Einführung und Maßnahmen zur Risikominderung aufzeigt.

Weiterführende Links