In Frankreich siehts immer noch düster aus

Stromtarife© Andre Bonn / Fotolia.com
Nach wie vor sind in Frankreich nahezu 400 000 Haushalte ohne Strom. Auch eine Woche nach den schweren Orkanen, die Teile des Landes vom Strom abgeschnitten hatten, konnte die Electricité de France (EdF) die Stromausfälle nicht beheben. Schlechtes Wetter behindert nach Angaben des Unternehmens die Reparaturarbeiten, bei denen das französische Unternehmen von zahlreichen internationalen Helfern unterstützt wird.


Als Entschädigung für den Jahrtausendwechsel ohne Strom, will die EdF den Kunden die Grundgebühr für dieses Jahr erlassen.