Unzufriedene Kunden

Hohe Wechselbereitschaft auf dem ganzen Strommarkt

Besonders die großen Stromkonzerne zeichnen sich durch schlechtes Image und einer hohen Wechselbereitschaft aus. Einer aktuellen Studie zufolge ist die Wechselbereitschaft auch bei vergleichsweise beliebten Stromlieferanten recht hoch. Das liegt nicht nur an den Strompreisen.

Stromtarife© Andre Bonn / Fotolia.com

München (red) – Deutsche Verbraucher haben offenbar keine gute Meinung von Stromlieferanten. Vor allem die großen Anbieter sind ihnen wenig sympathisch. Insgesamt ist ihre Wechselbereitschaft hoch und sorgt für Bewegung im Markt. Zu diesem Ergebnis kommt die Agenturgruppe Serviceplan in ihrer "Grundlagenstudie Stromversorgungsunternehmen", die von dem Marketingforschungsinstitut Facit durchgeführt wurde.

Die vier großen Stromkonzerne E.ON, Yello Strom, RWE sowie Vattenfall erfreuen sich zwar außerordentlicher Bekanntheit, schneiden bei der Kundenzufriedenheit aber schlecht ab – auf der Zufriedenheitsskala belegen die vier die hinteren Plätze. So ist auch die Wechselbereitschaft bei den großen Stromkonzernen am höchsten. Zwar schätzen ihre Kunden ihre Stärke in Bekanntheit und langjähriger Erfahrung, allerdings sind diese Kriterien laut der Studie kaum relevant für die Kundenbindung. Die Wechselbereitschaft ist aber insgesamt – auch bei regionalen Versorgern und relativ beliebten Stromlieferanten wie EWE und Lichtblick - recht hoch.

Stromkunden ist nicht nur der Preis wichtig

Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bleibt der zentrale Grund für Kundenbindung oder den Stromanbieterwechsel, so ein weiteres Ergebnis der Studie. Aber auch weitere Gründe werden genannt, etwa ein einfacher, bequemer Umstieg, Zusatzleistungen, eine größere Auswahl von Stromtarifen, der Einsatz umweltfreundlicher Energiequellen und ein offener und ehrlicher Umgang mit den Kunden. Der Einsatz von Ökostrom ist allerdings kein herausragendes Entscheidungskriterium.

Beliebteste Stromversorger sind Nuon und Lichtblick

Das Unternehmen mit den besten Studienergebnissen ist Lichtblick: Das Unternehmen gilt als leistungsstark, jung und modern, aber auch als zuverlässig, vertrauenswürdig, offen und ehrlich. Auch Nuon schnitt gut ab, die Positionierung ist ebenfalls nicht preisfokussiert, sondern umfasst eine starke Unternehmensmarke und eine hohe Kundenorientierung.