Preisentwicklung

Heizölpreis 2008 fast um die Hälfte gesunken

Der Preis für einen Liter Heizöl ist in den letzten sechs Monaten fast um die Hälfte gesunken. Aktuell müssten die Verbraucher 54 Cent pro Liter bezahlen, im Juli letzten Jahres lag der Preis über einem Euro, teilte der Verband für Energiehandel Südwest-Mitte (VEH) am Dienstag in Fulda mit.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com

Fulda (ddp-hes/red) - Als einen Grund für das Preistief nannte der Verband die niedrigen Rohölpreise. Der VEH prognostiziert für die kommenden Monate weiterhin eine Preisspanne von 46 bis 55 Cent je Liter Heizöl. Die weitere Preisentwicklung hängt laut Verband von der weiteren Erholung der Weltwirtschaft ab.

Im vergangenen Jahr lag der Heizölabsatz im Verbandsgebiet des VEH bei rund 7,3 Millionen Tonnen, was einem Anstieg um 30 Prozent entsprach. In Hessen vetrieb der VEH rund 1,8 Millionen Tonnen. Viele Verbraucher nutzten nach Einschätzung des VEH die niedrigen Preise zur Bervorratung.