Berliner Energieagentur

Haushaltsgeräte-Datenbank: Energieeffizienz per Mausklick

Die Berliner Energieagentur hat in einer Datenbank mehr als 4500 Elektrogeräte zusammengestellt. Sie soll private Haushalte, öffentliche und privatwirtschaftliche Beschaffungsstellen sowie Händler bei der Auswahl effizienter Elektrogeräte unterstützen und verfügt daher über eine komfortable Suchfunktion.

Netzausbau Ökostrom© Gina Sanders / Fotolia.com

Neue Untersuchungen zeigen, dass sich mit dem Einsatz von effizienten Bürogeräten im Durchschnitt Energieeinsparpotentiale von 25 Prozent erschließen lassen. Auch bei der Wahl von sparsamen Haushaltsgeräten können bis zu 50 Prozent der Energiekosten gespart werden. Eine neue Datenbank der Berliner Energieagentur unter www.energiesparende-geraete.de unterstützt private Haushalte, öffentliche und privatwirtschaftliche Beschaffungsstellen sowie Händler bei der Auswahl effizienter Elektrogeräte.

Derzeit sind mehr als 4500 Geräte in der Datenbank gespeichert, die mit einer komfortablen Suchfunktion nach bestimmten Gerätetypen bzw. Herstellern ausgewählt werden können. Die Suchergebnisse können anschließend herunter geladen werden. Für Haushaltsgeräte kann sich der Besucher die jährliche Energieeinsparung gegenüber marktgängigen Geräten anzeigen lassen. Händlern bietet die Datenbank einen speziellen Service für die Herausstellung effizienter Geräte.