"Zähne zeigen"

Haseloff für stärkere Kontrollen der Gaspreise durch Kartellamt

Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Reiner Haseloff (CDU) hat das Bundeskartellamt aufgefordert, angekündigte Gaspreiserhöhungen der Energiekonzerne stärker zu kontrollieren. "Die Behörde muss Zähne zeigen und offensiver mit dem Thema umgehen", sagte er der Magdeburger "Volksstimme".

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

Magdeburg (ddp/sm) - Der Minister verwies darauf, dass die Landeskartellbehörde Sachsen-Anhalts im Frühjahr dieses Jahres sieben Gasversorgungsunternehmen nach dem Anfangsverdacht missbräuchlich überhöhter Preise für die Versorgung von Haushaltskunden einer vertieften Prüfung unterzogen habe. Im Ergebnis habe die Behörde Preissenkungen bis zu zehn Prozent durchsetzen können.