Besiegelt

Gütesiegel für Bewag-ÖkoPur

Der Naturstrom der Bewag ist mit dem Gütelsiegel "ok-Power" ausgezeichnet worden.

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com
Der Verein EnergieVision e.V. hat dem Bewag-Stromprodukt "ÖkoPur" das "ok-Power"-Gütesiegel verliehen. ÖkoPur wird etwa zur Hälfte aus Wasserkraft und Biomasse gewonnen. Ein Prozent stammt aus Fotovoltaik. Das Zertifikat von EnergieVision e.V., einem von Öko-Institut Freiburg, World Wide Fund for Nature (WWF) Deutschland und Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen gegründeten Verein, ist bis zum 31.12.2001 gültig.


Ein Vergabekriterium für das Gütesiegel zur Förderung umweltfreundlicher Energien ist die Garantie, dass das Stromprodukt zu einer Umweltentlastung führt. Außerdem dürfen zwei Drittel der stromerzeugenden Anlagen nicht älter als drei Jahre sein.