Im Herbst

Experten prognostizieren bundesweite Gaspreis-Erhöhungswelle

Die Energiepreis-Experten vom Verbraucherportal Verivox rechnen damit, dass die Gasversorger zum Beginn der Heizsaison am 1.Oktober flächendeckend ihre Preise erhöhen werden - unter anderem deshalb, weil in 2010 erst jeder dritte Versorger die gestiegenen Beschaffungskosten weitergegeben hat.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com

Berlin (afp/red) - "Zum Herbst werden viele Gasanbieter ihre Preise im zweistelligen Prozentbereich anheben", sagte Dagmar Ginzel von Verivox der "Bild"-Zeitung. (Donnerstagsausgabe). "Für Millionen Haushalte wird die Rechnung ordentlich steigen."

Eine größere Erhöhungswelle für Gaspreise wird den Angaben zufolge auch deshalb erwartet, weil in diesem Jahr erst jeder dritte Versorger die gestiegenen Einkaufskosten für Gas an die Kunden weitergegeben habe.

Zuletzt hatte der Gasanbieter Gasag angekündigt, die Gaspreise im Schnitt um 13 Prozent zu erhöhen. Verbraucherschützer forderten darauf die Berliner Verbraucher zu einem Gasanbieterwechsel auf. Unser Tipp: Nutzen Sie unseren kostenlosen Gasrechner, um einen günstigen Gasanbieter zu finden und Ihre Gaskosten zu senken.