Stadtwerke Leipzig und Nuon

EU-Kommission genehmigt Stadtlicht GmbH

Die Stadtwerke Leipzig und die Nuon Deutschland GmbH wollen mit dem gemeinsamen Unternehmen Stadtlicht GmbH Städten und Gemeinden Dienstleistungen im Bereich der öffentlichen Stadtbeleuchtung anbieten. Die Europäische Kommission hat gestern die Gründung des Joint Ventures genehmigt.

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com

Die Stadtwerke Leipzig und die Nuon Deutschland GmbH dürfen das gemeinsame Joint-Venture "Stadtlicht GmbH" gründen. Gestern erteilte die Europäische Kommission die Genehmigung dafür.

Die neue Gesellschaft will Städten und Kommunen in Deutschland Dienstleistungen im Bereich der öffentlichen Stadtbeleuchtung anbieten.