Aktionswoche

Erste bayerische Klimawoche startet am Samstag

Das bayerische Umweltministerium veranstaltet ab kommenden Samstag eine landesweite Klimawoche. Mehr als 470 Aktionen, Ausstellungen, Wettbewerbe und Vorträge sollen den Klimaschutz in den Köpfen und Herzen der Menschen verankern, wie Umweltminister Otmar Bernhard (CSU) mitteilte.

Strompreise© Gina Sanders / Fotolia.com

München (ddp-bay/sm) - Geplant sind unter anderem Aktionen wie die Dämmung eines Kirchendachs durch Jugendliche oder das Aufdecken von Klimasünden in Schulen. Am Mittwoch nächster Woche (4. Juni) sollen bei einem Weltrekordversuch in 200 Baumärkten kostenlos insgesamt 150.000 Dreifachstecker mit "Ein-Aus-Schaltern" verteilt werden. Ziel sei es, die Stromversorgung von 150.000 Stand-by-Elektrogeräten zu unterbrechen.