And the winner is...

Erdgasauto Hauptgewinn in Frankfurt (Oder)

Frank Graubner aus Frankfurt an der Oder kann sich freuen. Er ist der glückliche Gewinner eines Erdgasautos, das anlässlich des 750. Stadtjubiläums in Frankfurt an der Oder verlost wurde. Dieser alternative Kraftstoff ist auf dem Vormarsch, bis 2007 sollen deutschlandweit 1000 Erdgastankstellen verfügbar sein.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com

Frank Graubner aus Frankfurt (Oder) ist der glückliche Gewinner des Hauptpreises einer Tombola anlässlich des 750. Stadtjubiläums von Frankfurt an der Oder. Kürzlich wurde der erdgasbetriebene Opel Corsa an den Gewinner übergeben.

Roland Schmidt, Marketingleiter der Stadtwerke Frankfurt (Oder), freute sich über einen weiteren Kunden an der Erdgastankstelle in der Böttnerstraße und stellte zum 15.September 2003 (erster Jahrestag der Inbetriebnahme der Erdgastankstelle) das 75. Erdgasfahrzeug in der Stadt in Aussicht.

Bis 2007 werden deutschlandweit 1000 Erdgastankstellen verfügbar sein, in der Region Ostbrandenburg wird es bis dahin durch das Engagement der EWE und von Stadtwerken alle 30 bis 40 Kilometer eine Erdgastankstelle geben, so Schmidt weiter.