Preistransparenz

EnVersum bietet Strom und Gas bundesweit

Das Hamburger Unternehmen EnVersum bietet jetzt Strom und Gas bundesweit an. Außerdem kann man ein "MiniVersum" vom Unternehmen leihen. Es handelt sich dabei um ein Minikraftwerk, das gleichzeitig Strom und Wärme erzeugt. Wie sich Gas- und Strompreis zusammensetzen, wird bei der Preisberechnung genau aufgeschlüsselt.

Strompreise© Gina Sanders / Fotolia.com

Hamburg (red) – Der neue Hamburger Stromanbieter EnVersum liefert mit PromptStrom und PromptGas Energie an Privat- und Geschäftskunden und bietet mit dem MiniVersum ein gasbetriebenes Minikraftwerk für größere Privathäuser sowie kleinere und mittlere Gewerbebetriebe. Die Reduzierung der Energiekosten und die Energieeffizienz stehen laut Leitbild im Mittelpunkt des unternehmerischen Handelns.

Transparenz bei der Preisgestaltung

Der Stromanbieter EnVersum wirbt mit der besonderen Transparenz, die seine Preisgestaltung auszeichnet. Bei einer Berechnung des persönlichen Angebots für Strom und Gas wird genau aufgeschlüsselt, wie sich der Preis jeweils zusammensetzt. Zusätzlich zum Arbeitspreis und Grundpreis werden die verschiedenen Netzentgelte, Steuern und Regiekosten aufgeführt. Brutto- und Nettopreise sowie Mehrwertsteuer werden angezeigt.

Gas und Strom ohne Mindestlaufzeit

Über ein Drittel des Energiepreises der Stromanbieter besteht aus staatlich festgesetzten Steuern und Abgaben. Netzentgelte machen etwa ein weiteres Viertel der Gebühren aus, sind aber regional unterschiedlich. Die Unterschiede in den Endpreisen kommen bei EnVersum für die regional unterschiedlichen Abgaben und Netzentgelte zustande, ansonsten ist der Tarif bundesweit einheitlich. Die Angebote unterliegen keiner Mindestlaufzeit.