Der Umwelt zu Liebe

Energie SaarLorLux bietet neues Ökostromprodukt

"SaarÖkoPur" ist ein Strommix, der größtenteils aus Wasserkraft gewonnen wird, anteilig aber auch Windenergie enthält. Das neue Ökostromprodukt ist bereits vom TÜV geprüft und trägt das OK-Power Label. Pro Kilowattstunde werden netto 1,5 Cent mehr fällig.

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

Saarbrücken (red) - Die Energie SaarLorLux AG bietet künftig ein weiteres Ökostromprodukt an: "SaarÖkoPur" wird hauptsächlich aus Wasser- und Windkraft sowie Sonnenenergie gewonnen und kostet pro Kilowattstunde 1,5 Cent (netto) mehr als der übliche Stromtarif.

Die Kunden können ihren kompletten Strombezug auf SaarÖkoPur umstellen oder ihn in Einheiten von je 1000 Kilowattstunden zukaufen. Das neue Stromprodukt ist mit dem OK-Power-Label ausgezeichnet und zugleich vom TÜV geprüft. Eine vierköpfige Familie spart mit der Nutzung von Naturstrom, im Vergleich zu konventionell erzeugtem Strom, jährlich zwei Tonnen Kohlendioxid ein.

Neben "SaarÖkoPur" gibt es auch weiterhin "SaarÖkoPlus". Hier zahlt der Kunde einen Preisaufschlag von 4,09 Cent pro Kilowattstunde (netto). Von diesem Mehrpreis werden 1,5 Cent für den Bezug von Naturstrom und 2,59 Cent für den Bau von Photovoltaik-Anlagen in Saarbrücken verwendet.