Neue Fenster

Energetische Sanierung: Völklingen erhält Zuschuss

Die saarländische Stadt Völklingen erhält vom Landesumweltministerium 43 000 Euro für den Einbau von Kunststoff-Fenstern in einer Grundschule. Das Geld kommt aus dem Zukunftsenergieprogramm "ZEP plus", dessen Ziel es ist, den kommunalen Energiebedarf nachhaltig zu reduzieren.

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

Saarbrücken/Völklingen (red) - Das saarländische Umweltministerium unterstützt die Stadt Völklingen mit einem Zuschuss von fast 43 000 Euro für den Einbau von neuen Kunststoff-Fenstern an der Grundschule Hermann Röchling Höhe. Das Geld stammt aus dem Zukunftsenergieprogramm "ZEP plus" für Kommunen, mit dem das Umweltministerium die energetische Sanierung von Gebäuden unterstützt.

Ziel des Zukunftsenergieprogramms "ZEP plus" ist es, den Energiebedarf nachhaltig zu reduzieren, Energie rationell zu verwenden und verstärkt erneuerbare Energien zu nutzen.