Verdopplung

Eneco neuer Handelsteilnehmer an LPX

Mit dem niederländischen Unternehmen Eneco handeln mittelerweile 81 Firmen Strom an der Leipziger Strombörse LPX.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com

Das niederländische Energiehandelshaus Eneco Energiehandelsbedrijf BV, Rotterdam, ist 81. Handelsteilnehmer am Spotmarkt der Leipziger Strombörse LPX. Damit hat sich die Zahl der Börsenteilnehmer im Vergleich zum Vorjahresmonat mehr als verdoppelt. Weitere Unternehmen befinden sich derzeit im Zulassungsprozess.

LPX betreibt seit Mitte Juni 2000 den day-ahead-Spotmarkt, auf dem die Börsenteilnehmer die Möglichkeit haben, einen Tag vor der physischen Lieferung ihr Bezugs- und/oder Absatzportfolio zu optimieren. An der Börse handeln Teilnehmer aus insgesamt neun Ländern.