Virtuelle Arena

EnBW verlost 500 WM-Tickets

Der Energiekonzern EnBW - ein Sponsorpartner der Fußball-WM - hat seine virtuelle Fussball-Arena eröffnet. Unter www.enbw.com/arena können Fussballfans ab sofort an zahlreichen Aktionen teilnehmen, dabei Punkte sammeln und so möglicherweise Tickets für die Fußballweltmeisterschaft gewinnen.

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com

Karlsruhe (red) - Ab Anfang Mai werden dort zudem zweimal täglich je zwei Tickets verlost, insgesamt werden 500 WM-Tickets vergeben. Um Chancen auf einen Gewinn zu haben, ist eine einmalige, kostenlose Registrierung Voraussetzung.

Den 32 fleißigsten Arena-Besuchern mit den meisten Punkten winken am 10. Juli 2006 dann weitere attraktive Gesamtpreise, die in direktem Bezug zu den an der Weltmeisterschaft teilnehmenden Nationalmannschaften stehen. Die Hauptpreise sind je eine Reise in das Land des neuen Weltmeisters im Wert von 10.000 Euro, des Vizeweltmeisters im Wert von 7500 Euro und des Drittplatzierten im Wert von 5000 Euro.

Außer der Chance auf WM-Tickets bietet die virtuelle Fußball-Arena ihren Besuchern noch weitere Angebote: Besucher der EnBW-Arena können andere Fans suchen sowie ihre Freunde und Bekannte zur Teilnahme an der EnBW-Arena einladen. Die Stadionzeitung "heimspiel online" berichtet über Aktuelles rund um die WM - mit besonderem Blick ins "Ländle".

Weiterführende Links