Schluss

EnBW stellt Vertriebsaktivitäten in Benelux ein

Nach dem Rückzug aus Österreich wird die EnBW auch die in der EnBW Benelux gebündelten Vetriebsaktivitäten in dieser Region einstellen. Begründet wird dies mit "strategischer Neuausrichtung". Ab Januar 2005 werden die Kunden dann von der Electrabel betreut.

Strompreise© Gina Sanders / Fotolia.com

Karlsruhe (red) - Im Rahmen ihrer strategischen Neuausrichtung beendet die EnBW Energie Baden-Württemberg AG ihre in der EnBW Benelux gebündelten Vertriebsaktivitäten zum 1. Januar 2005.

Die EnBW-Kunden werden dann durch die Electrabel Nederland N.V. betreut, einer Tochter der belgischen Electrabel. EnBW Benelux war seit 2000 am Markt aktiv und hatte sich auf den Stromvertrieb an Industriekunden spezialisiert.