EnBW senkt auch Preise für eigene Kunden

Stromtarife© Andre Bonn / Fotolia.com
Die Energie Baden-Württemberg (EnBW) AG in Karlsruhe reagiert auf den Wettbewerb am Markt und senkt auch die Preise für bereits abgeschlossene Verträge. Damit passt der Mutterkonzern die Konditionen dem neuen bundesweiten Angebot des eigenen Tochterunternehmens Yellow Strom GmbH an.
Wie das Unternehmen weiter mitteilte, erhalten Kunden, die sich für eine der neuen Vertragsformen, die Garant, Business oder Online heißen, entschieden haben, rückwirkend zum 1. Juli einen Bonus von drei Prozent. Von 1. September an gebe es weitere zehn Prozent Nachlass auf den Kilowattstundenpreis. Auch anderen Kundengruppen - dazu zählt die EnBW unter anderem Partner, die Stromheizungs-Sonderabkommen geschlossen haben - würden in Kürze weitere Vergünstigungen eingeräumt, hieß es.
Stammkunden von EnBW werden den Angaben zufolge noch in diesem Monat zusätzliche Serviceleistungen geboten, die sie über ein Kundenscheckheft in Anspruch nehmen können.