Gebietserweiterung

EnBW bietet ab Herbst bundesweit Ökostrom an

Um wieder schwarze Zahlen zu schreiben und auch ein Stück vom Öko-Kuchen abzubekommen, will der Stromkonzern EnBW ab September das Ökostrom-Produkt "Naturstrom" bundesweit anbieten. Das Angebot wird gemeinsam mit Yello vermarktet. Die Prognose des Unternehmens für 2010 sieht insgesamt gut aus.

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com

Stuttgart/Laufenburg (red) – Der Stromanbieter EnBW Energie Baden-Württemberg AG wird ab September gemeinsam mit Yello bundesweit Ökostrom anbieten. Bereits jetzt beziehen rund 350.000 Kunden in Baden-Württemberg unter der Marke NaturEnergie von EnBW aus 100 Prozent Wasserkraft gewonnenen Strom.

EnBW sieht großes Potential auf bundesweiter Ebene

Im letzten Jahr sind rund 80.000 Kunden hinzugekommen. Da der Markt für Ökostromprodukte wächst, soll dieser Erfolg nun auch im ganzen Bundesgebiet weiter ausgebaut werden. Bundesweit wird der Markt auf etwa drei Millionen Haushalte geschätzt.

EnBW steigerte Umsatz im ersten Halbjahr

Der Karlsruher Stromanbieter hat im ersten Halbjahr 2010 dank gestiegener Nachfrage nach Strom Umsatz und Ergebnis gesteigert. Das Unternehmen hob am Freitag außerdem seine Jahresprognose an und geht nun davon aus, 2010 seinen operativen Gewinn auch durch den Ökostrom-Tarif leicht zu verbessern.