Elektromark gründet neues Unternehmen

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com
Die Elektomark AG, Hagen, und der Ruhrverband haben unter dem Namen "Wirbelschichtfeuerungsanlage Elverlingsen GmbH" (WFA E GmbH) eine neue Firma gegründet. Das Unternehmen ist für den Bau und Betrieb einer Wirbelschichtfeuerungsanlage für Steinkohle und Klärschlamm am Standort der Kraftwerkes Werdohl-Elverlingsen verantwortlich. Mit dem Bau der Anlage soll Mitte 2000 begonnen werden. In Betrieb gehen wird sie Anfang 2002. Mit dem benötigten Investitionsvolumen von rund 80 Millionen Mark werden voraussichtlich 30 Arberitsplätze geschaffen.