Strombörse

EEX-Handelsergebnisse und Neuzulassungen im Mai

Im Mai 2008 wurde an der European Energy Exchange (EEX) im Stromhandel insgesamt ein Volumen von 134,7 Terawattstunden umgesetzt. Im Vorjahresmonat wurden 110,9 TWh erreicht. Auch am Terminmarkt für CO2-Emissionsberechtigungen stieg das Handelsvolumen.

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

Leipzig (red) - Auf den Strom-Spothandel entfielen insgesamt 11.635.194 MWh (Vorjahresmonat: 8.927.899 MWh). Am Strom-Spotmarkt kostete die Grundlast im Monatsmittel (Phelix Base Month) 56,24 Euro/MWh und die Spitzenlast (Phelix Peak Month) 75,38 Euro/MWh. Am Intraday-Markt wurden im Mai 214.260 MWh (Vorjahresmonat: 106.393 MWh) gehandelt. Am Strom-Spotmarkt Schweiz wurden im Mai 565.961 MWh (Vorjahresmonat: 341.916 MWh) gehandelt.

Das Volumen im Strom-Terminhandel lag im Mai bei 123,1 TWh (Vorjahresmonat: 102,0 TWh). Im Terminhandelsvolumen sind 90,4 TWh aus dem OTC-Clearing enthalten. Per 30.05.2008 betrug das Open Interest 325,4 TWh. Am Strom-Terminmarkt notierte am 30.05.2008 die Grundlast für das Jahr 2009 in Deutschland bei 72,66 Euro/MWh und die Spitzenlast für das Jahr 2009 in Deutschland bei 103,32 Euro/MWh.

Am EEX-Terminmarkt für CO2-Emissionsberechtigungen betrug das Handelsvolumen 2.465.000 EUA (Vorjahresmonat: 1.195.000 EUA). Am 30.05.2008 wurde der Preis für den Future 2008 mit 26,08 Euro/EUA festgestellt, der Kontrakt für das Jahr 2009 lag bei 26,72 Euro/EUA.

Seit dem 26. März 2008 können an der EEX CER-Futures (Certified Emission Reducti-ons), weltweit entstehende Emissionsgutschriften nach dem Kyoto-Protokoll, gehandelt werden. Im Monat Mai wurde ein Volumen von 104.000 CER umgesetzt. Am 30.05.2008 betrug der Preis für den Future 2008 17,75 Euro/CER, der Preis für den Future 2009 lag bei 17,35 Euro/CER.

Am Spotmarkt für Erdgas betrug das Handelsvolumen im Monat Mai (Marktgebiete BEB und E.ON GT) 54.480 MWh. Der Preis für die Tageslieferung Erdgas am Spotmarkt schwankte zwischen 24,50 Euro/MWh und 27,10 Euro/MWh. Am Terminmarkt für Erdgas (Marktgebiete BEB und E.ON GT) wurden im Mai 1.414.231 MWh gehandelt. Per 30.05.2008 belief sich das Open Interest auf 1.965.521 MWh. Für Gaslieferungen im Jahr 2009 wurde am 30.05.2008 am Terminmarkt ein Preis von 35,72 Euro/MWh (BEB) bzw. von 36,17 Euro/MWh (E.ON GT) festgestellt.

An der European Energy Exchange handeln derzeit 210 Unternehmen aus 20 verschiedenen Ländern. Schweizerische Bundesbahnen SBB, Bern, wurde für den Handel am Spotmarkt zugelassen. Die Unternehmen advanced energy trading GmbH, Pullach, und PSE-Electra S.A., Warschau, wurden für den Handel am Terminmarkt zugelassen. WINGAS GmbH, Kassel, wurde für den Handel am Spot- und Terminmarkt zugelassen.