Informationsangebot

EDNA-Initiative mit Online-Marktübersicht "Energiedienstleister"

Die EDNA-Initiative bietet jetzt im Internet eine Marktübersicht "Energiedienstleister" an. Vom Zählerwechsel bis zur Abrechnung und von der Ablesung bis zum Netznutzungsmanagement werden entsprechende Anbieter dieser jungen Branche vorgestellt.

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com

Esslingen (red) - "Gerade für kleine und mittlere Unternehmen ist es oft kostengünstiger, neue Anforderungen, wie sie durch die Liberalisierung und die Regulierung entstanden sind, durch einen externen Dienstleister abwickeln zu lassen, statt den beträchtlichen Aufwand im eigenen Hause zu betreiben", beschreibt Torsten Dorn von den Energiepartnern Süd und Leiter der EDNA-Projektgruppe "Energiemarktdienstleister" die Vorteile der Online-Übersicht. Da die einzelnen Abläufe und Leistungen bislang noch nicht eindeutig definiert waren, sei die Marktübersicht um eine Prozessübersicht ergänzt worden, in der die Dienste ausführlich beschrieben und klar voneinander abgegrenzt sind. Auf diese Weise sei es möglich, gezielt nach Dienstleistern für einzelne Geschäftsprozesse zu suchen, so Dorn.

Die Übersicht über die Energiemarktdienstleister besteht aus einem Raster von zwölf Themenfeldern, über die man zuerst zu den Beschreibungen und danach zu den einzelnen Energiemarktdienstleistern kommt. Der aktuelle Stand auf der EDNA-Website enthält die Angebote der Unternehmen, die sich mit Mitarbeitern in der Projektgruppe engagiert haben. Die Firmenpalette soll durch Angebote von weiteren EDNA-Mitgliedsunternehmen rasch erweitert werden.

Weiterführende Links