Personalie

DSA ernennt neuen Finanzvorstand

Der neue Finanzvorstand des Hamburger Stromanbieters DSA war zuvor bei den Stadtwerken Bremen und Husum in leitender Funktion tätig.

Netzausbau Ökostrom© Gina Sanders / Fotolia.com

Dierk H. Meyer (58) ist zum 1. März 2002 zum Vorstand Finanzen der DSA Deutsche Strom AG bestellt worden. Damit ist der studierte Ingenieur und Kaufmann für das Finanz- und Rechnungswesen sowie für das Controlling des Hamburger Stromanbieters verantwortlich.

Bisher war Meyer in leitender Funktion als Controller und Geschäftsführer in der Wirtschaft tätig. Bei AEG verantwortete er als Leiter Kaufmännische Angelegenheiten die Fachbereiche Schaltanlagen und Netze. Als Abteilungsdirektor für Controlling, Finanzen, Rechnungswesen und Liegenschaften bei der Stadtwerke Bremen AG begleitete er den Unternehmenswandel vom Monopolisten zum Dienstleister. Zuletzt wirkte der neue DSA-Finanzvorstand als Geschäftsführer bei der Stadtwerke Husum GmbH.