Hoher Ölpreis

DIW erwartet kräftigen Anstieg der Strom- und Gaspreise

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin erwartet einen drastisch Anstieg der Energiepreise in Deutschland. Durch den gestiegenen Ölpreis werden auch die Preise für Gas ansteigen. Auch beim Strom sei mit deutlichen Preissteigerungen zu rechnen.

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

Berlin (ddp/sm) - "Beim Ölpreis haben wir schon wieder eine Steigerung um 20 Prozent in diesem Jahr, im Herbst wird der Gaspreis dann auch um 20 Prozent steigen", sagte DIW-Energieexpertin Claudia Kemfert dem "Tagesspiegel am Sonntag". Auch beim Strom "werden wir deutlich höhere Preise bekommen". Kemfert fügte hinzu: "Die notwendigen Investitionen in die Netze und in erneuerbare Energien werden wir Verbraucher zahlen."