Umweltbewusst geklaut

Diebe stahlen 80 Solarmodule

Offenbar ökologisch gesonnene Diebe haben in Bergheim 80 Solarmodule zur Erzeugung von Strom aus Sonnenenergie gestohlen. Der Wert der Beute beträgt knapp 36 000 Euro, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Tat dürfte etliche Zeit in Anspruch genommen haben.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com

Bergheim (ddp-nrw/sm) - Beim Tatort handelt es sich um ein umzäuntes Grundstück, auf dem ein Unternehmen mehrere hundert Solarmodule zur Stromerzeugung installiert hat. Den Ermittlungen zufolge schnitten die Täter zunächst den Zaun auf. Anschließend kappten sie die Stromkabel, mit denen die Module verbunden sind. Die Tat dürfte etliche Zeit in Anspruch genommen haben, da an jedem Modul zunächst vier Befestigungsschrauben zu lösen waren. Danach mussten die vier Kilogramm schweren Teile verladen werden.

Die Module können ohne größeren technischen Aufwand auch zur privaten Stromerzeugung genutzt werden.