100 Testkunden

CleverZähler ab August in Friedrichshafen

Energiesparen wird immer wichtiger. Aber nur wer seinen Verbrauch kennt, kann das auch sinnvoll umsetzen. Daher bieten die Technischen Werke Friedrichshafen (TWF) gemeinsam mit der Telekom ihren Kunden nun "CleverZähler" an, mit denen ab August 100 Testkunden ihren Stromverbrauch am PC analysieren können.

Netzausbau Ökostrom© Gina Sanders / Fotolia.com

Friedrichshafen (red) - Der "CleverZähler" meldet in zyklischen Abständen den aktuellen Stromverbrauch, der über Internet abgelesen werden kann. Damit kann man Stromfresser einfach identifizieren, gezielt reagieren und somit Energie und Geld sparen. Der aktuelle Verbrauch und die Kosten werden sowohl als Tabelle als auch grafisch leicht verständlich aufbereitet.

Das Interesse der Energiekunden an den CleverZählern sei groß gewesen, teilt das Unternehmen mit. So sei das Kontingent von 100 Kunden für die erste Testphase innerhalb kurzer Zeit ausgeschöpft gewesen. Im Herbst 2009 soll die zweite Testphase mit insgesamt 1.000 Strom- und Gaszählern starten. Kunden, die in das aktuelle Programm nicht mehr aufgenommen werden konnten, werden dann berücksichtigt.