Bilanz

citiworks AG mit deutlicher Umsatzsteigerung

Die citiworks AG - Deutsche Stadtwerke Allianz hat das Geschäftsjahr 2005 mit einem ausgeglichenen Ergebnis abgeschlossen. Das Jahresergebnis vor Steuern liegt bei 1,8 Millionen Euro. Die Umsatzerlöse stiegen innerhalb des letzten Jahres von 984 Millionen Euro im Jahr 2004 auf etwa 1,65 Milliarden Euro.

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

München (red) - Die Umsatzsteigerung ist laut aktueller Bilanz auf die Zuwächse im Vertrieb sowie auf den Beschaffungshandel im Jahr 2005 zurückzuführen. Obwohl der Energiemarkt in 2005 durch einen drastischen Anstieg der Energiepreise gekennzeichnet gewesen sei, habe das Geschäftsfeld Vertrieb gestärkt werden können, hieß es.

Der Energieabsatz, wie auch die Anzahl der Kunden, konnten ausgebaut werden. So stieg der Stromabsatz von etwa sieben Terawattstunden im Jahr 2004 auf über neun Terawattstunden im Jahr 2005. Der Absatz in der Gassparte blieb nahezu unverändert.