Konsequent

Bütikofer verlangt mehr Einsatz für den Umweltschutz

Grünen-Chef Reinhard Bütikofer fordert mehr Einsatz für den Klimaschutz. Was sich die Bundesregierung vornehme, sei bisher ein Mischmasch von Nützlichem, gut Gemeintem und Unsinnigem, schrieb Bütikofer in der "Frankfurter Rundschau". Die Bevölkerung verlange konsequenteren Umweltschutz.

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com

Frankfurt/Main (ddp/sm) - Nötig sei Klimaschutz ohne Wenn und Aber, statt Klimaschutz mit angezogener Handbremse.

Bütikofer bekräftigte das Nein seiner Partei zu neuen Kohlekraftwerken, außerdem dürften Unternehmen ohne Energiemanagement nicht von der Ökosteuer befreit werden. Bei der energetischen Altbausanierung werde bislang zu zögerlich vorgegangen. Seine Partei fordere zudem den massiven Ausbau von Kraft-Wärme-Kopplung.