Probleme

Biblis: Defekt in Block A/ Block B liefert zeitweise keinen Strom

Im südhessischen Atomkraftwerk Biblis ist in dem zu Revisionszwecken abgeschalteten Block A ein Defekt aufgetreten. Beim Herunterfahren am Freitag sei es zu einer Trennung der Spannungsversorgung vom Hauptnetz gekommen. Am Samstag gab es einen nicht-meldepflichtigen Zwischenfall am Block B.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com

Biblis/Wiesbaden (ddp-hes/sm) - Wie die Betreiberfirma RWE Power und das hessische Umweltministerium als zuständige Aufsicht gestern mitteilten, sei die Stromversorgung am Block A per automatischer Zuschaltung des Reservenetzes sicher gestellt gewesen. Eine Gefahr für Mensch und Umwelt bestand nach übereinstimmenden Angaben nicht.

Der Zwischenfall am Block B des Meilers führte am Samstag dazu, dass die Stromlieferung ins Netz rund eine Stunde unterbrochen war, wie Ministerium und RWE weiter berichteten. Zu dieser Unterbrechung sei es bei routinemäßigen Reinigungsarbeiten gekommen, hieß es.

Weiterführende Links