Olé, olé

Bewag verlängert Vertrag mit Hertha BSC

Die Berliner Bewag bleibt Sponsor des Bundesligisten Hertha BSC und will im Olympiastadion für viel Spaß sorgen.

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com

Der Berliner Stromkonzern Bewag hat den Sponsorvertrag mit dem Fußballverein Hertha BSC um zwei weitere Jahre verlängert. Bereits seit sechs Jahren unterstützt der Energiedienstleister der Hauptstadt den erfolgreichen Berliner Bundesligisten.

Reinhard Heitzmann, Leiter der Kommunikation bei der Bewag, erklärte dazu: "Neben dem Sponsorship, mit dem die Bewag weiterhin Partner von Hertha BSC bleibt, haben wir uns noch einiges für den Fußballinteressierten einfallen lassen: Unter der neuen Internetadresse www.bewag-fan-service.de werden ab Mitte Oktober 2001 umfangreiche Informationen, verschiedene Services sowie Gewinnspiele rund um Hertha BSC zu finden sein." Der Arbeitstitel der Anzeigenkampagne, die ab dem ersten Heimspiel der Mannschaft die Sammelleidenschaft der Fans wecken soll, ist "Ikonen in Blau-Weiß". In jeder Ausgabe des Stadionmagazins "Wir Herthaner" wird ein Spieler der Mannschaft in einem ungewöhnlichen Umfeld dargestellt. Zusätzlich wird die Bewag als "Sponsor of the Day" zum Spiel gegen Bayer 04 Leverkusen kurz vor Weihnachten im wahrsten Sinne des Wortes für ein "Highlight" im Olympiastadion sorgen.