Feuer und Flamme

Bewag-Ferienspaß im Heizkraftwerk Moabit

In Berlin beginnen heute die Sommerferien - sechs Wochen lang ist da Nichtstun angesagt. Schüler, die dennoch etwas Neues kennenlernen wollen, können am 1. Juli hinter die Kulissen des Bewag-Heizkraftwerks Moabit schauen. Die besondere Attraktion ist eine ausgeklügelte Feuershow. Telefonische Anmeldung genügt.

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com

Berlin (red) - Im Rahmen der diesjährigen "Kinderschaustelle" führt die der Energieversorger Bewag Berliner Kindern zwischen 10 und 14 Jahren am 1. Juli 2004 hinter die Kulissen ihres Heizkraftwerkes Moabit. Motto: "Feuer und Flamme für Bewag-Energie".

Besondere Attraktion ist dabei eine Feuershow von Andreas Korn-Müller mit Feuerschrift, Kugelblitzen und Unterwasserfackeln. Die Veranstaltung dauert knapp zwei Stunden und beginnt um 9 und um 15 Uhr.

Anmeldungen per Telefon: 030-26714614.

Weiterführende Links