Wettbewerb

Beste Gebäudemodernisierungen in Rheinland-Pfalz gesucht

Das rheinland-pfälzische Umweltministerium hat den "Unser Ener"-Wettbewerb für besonders energiesparende Sanierungen ausgeschrieben. Noch bis Ende des Monats können sich Hausbesitzer, die ihr Gebäude seit 2002 saniert haben, bewerben und Preise im Gesamtwert von 6.000 Euro gewinnen.

Netzausbau© Thomas Aumann / Fotolia.com

Mainz (red) - Der Wettbewerb läuft noch bis zum 31.Oktober 2007 und richtet sich an alle Besitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern, die ab 2002 energieeffizient modernisiert haben. Der reduzierte Energieverbrauch werde anhand des Energiepasses oder eines Gutachtens belegt. Dabei sei zunächst egal, ob eine besonders effektive Dämmung eingebaut oder erneuerbare Energien integriert wurden, entscheidend ist die deutliche Verbesserung der Energieeffizienz des Objekts. Ein weiteres Kriterium ist die gelungene architektonische Umsetzung der Modernisierungsmaßnahme.

Die prämierten Objekte werden von Umweltministerin Margit Conrad vorgestellt und ausgezeichnet. Für den ersten Platz gibt es 3.000 Euro, der zweite Sieger gewinnt 2.000 und der dritte 1.000 Euro.

Weiterführende Links