Interesse

Belgier wollen Vattenfall-Stromnetz kaufen

Der belgische Stromnetzbetreiber Elia System Operator hat Interesse am deutschen Höchstspannungsnetz des drittgrößten deutschen Energieversorgers Vattenfall Europe. In Betracht komme der Kauf der Kontrollmehrheit am 50-Hz-Übertragungsnetz, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Brüssel mit. Die Verhandlungen hätten begonnen.

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com

Brüssel (ddp-bln/red) - Im November hatten Medien bereits über ein Interesse von Elia berichtet, die Belgier wollten dies damals aber nicht kommentieren. Zu diesem Zeitpunkt hatte Vattenfall Europe den Verkaufsprozess für sein deutsches Höchstspannungsnetz wiedereröffnet. Zuvor waren die Exklusivverhandlungen mit dem Infrastrukturfonds RREEF des Konsortiums aus Goldman Sachs, Allianz und Deutsche Bank an Schlüsselfragen gescheitert.

Bis vergangenen Sommer hatten sich die Belgier schon einmal um einen Kauf des Vattenfall-Netzes bemüht, waren dann jedoch aus dem Bieterverfahren ausgeschieden.