Veranstaltungshinweis

BDEW läd ein zum Fachkongress "Treffpunkt Netze"

Der Treffpunkt Netze ist die zentrale netzwirtschaftliche Veranstaltung des BDEW Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft. Hier treffen sich Führungskräfte der Netzbetreiber aus der Strom- und Gasbranche, um gemeinsam mit den Verantwortlichen aus Politik und Regulierungsbehörden zu diskutieren.

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com

Berlin (red) - Seit Einführung der Regulierung haben sich die Rahmenbedingungen auf dem Energiemarkt spürbar verändert. Die energie- und klimapolitischen Anforderungen aus Berlin und Brüssel sowie die künftigen Vorgaben der Anreizregulierung stellen die Netzbetreiber vor große Herausforderungen.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Fachkongresses stehen die Vorbereitungen der Netzbetreiber und der Regulierungsbehörden auf den Start der Anreizregulierung am 1. Januar 2009. Themenschwerpunkte im Rahmen der Anreizregulierung bilden der bundesweite Effizienzvergleich, die Erwartungen der Netzbetreiber an die Regulierungsbehörden sowie die aktuellen Arbeiten der Bundesnetzagentur hierzu.

Die Fachforen am zweiten Veranstaltungstag befassen sich mit der Sicherung der Investitionsfähigkeit, den Chancen der Anreizregulierung für kleine Netzbetreiber, der Regulierung des Gasmarktes, der Liberalisierung des Messwesens sowie mit den Herausforderungen der EEG-Novelle 2009.

Begleitend zum Kongress präsentieren Industrie- und Dienstleistungsunternehmen ihr Angebot. Die Kombination von Fachprogramm und Ausstellung gewährleistet eine optimale Informationsvermittlung. Die Tagungspausen finden im Ausstellungsbereich statt und bieten Gelegenheit zur fachlichen Diskussion.

Die Veranstaltung richtet sich an Vorstände, Geschäftsführer und leitende Mitarbeiter von Netzbetreibern, insbesondere der Bereiche Netzwirtschaft, Netzmanagement, Regulierungsmanagement, Netzvertrieb und Netztechnik. Weiterhin angesprochen sind Verantwortliche und Mitarbeiter aus den Bereichen Unternehmensentwicklung, Recht, Abrechnung und Datenmanagement.

Der Fachkongress "Treffpunkt Netze" findet am 27. und 28. Mai in Berlin statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 1490 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer, Teilnehmer aus BDEW-Mitgliedsunternehmen zahlen 890 Euro.