Neues Bieterverfahren

Avacon und Stadtwerke Hannover wollen für BVAG bieten

Durch die Insolvenz der europäischen Tochter des amerikanischen Energiekonzerns TXU, TXU Europe, sind die Anteile des Unternehmens an deutschen Versorgern wie etwa der Braunschweiger Versorgungs-AG wieder frei. Die Helmstedter Avacon und die Stadtwerke Hannover wollen nun gemeinsam dafür bieten.

Netzausbau© Günter Menzl / Fotolia.com

Etwas über ein Jahr ist es her, dass die Braunschweiger Versorgungs-AG (BVAG) an die europäische Tochter des US-amerikanischen Energiedienstleisters TXU verkauft wurde. Nach dem Scheitern von TXU in Europa erwarten Branchenkenner in der nächsten Zeit den Beginn eines erneuten Bieterwettbewerbs um die BVAG.

Die Avacon AG (Helmstedt) und die Stadtwerke Hannover AG haben sich jetzt darauf verständigt, dass sie diesmal mit einem gemeinsamen Angebot in das Rennen gehen wollen. Für ein entsprechendes Konzept soll jetzt schnellstmöglich die Abstimmung mit den Aufsichtsgremien beider Unternehmen erfolgen.