Jetzt bewerben

Ausschreibung: Solarpreis 2009 für Deutschland und Europa

Der Solarpreis der Eurosolar zeichnet diejenigen aus, die sich besonders engagiert für die Nutzung von sauberer Solarenergie bemüht haben. Verschiedene Kategorien und Preisgruppen kommen bei der Auswahl zur Geltung, die Ausschreibung hat nun begonnen.

Stromnetz Ausbau© Gina Sanders / Fotolia.com

Bonn (red) – Auch dieses Jahr vergibt Eurosolar, die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien e.V., den Solarpreis an die, die sich am meisten für die Nutzung von Solarenergie eingesetzt haben. Sei das nun das alternative Anbieten von Solarenergie oder auch die Förderung des Interesses der Allgemeinheit an der regenerativen Energiequelle.

Sonderpreis für außergewöhnlichen Einsatz

Die Ausschreibung richtet sich nicht nur an kommunale Unternehmen und Gemeinden, sondern auch an Privatpersonen, Ingenieure, Architekten, Vereine oder Gemeinschaften sowie auch an Organisationen. In unterschiedlich thematischen Kategorien werden jeweils die Preise vergeben. Beispielsweise verschreibt Eurosolar für außergewöhnlichen persönlichen Einsatz einen Sonderpreis.

Bewerbung ist ab sofort möglich

Seit 1994 schreibt Eurosolar nun schon Preise für hervorragendes Engagement für die Nutzung von Solarenergie. Der Solarpreis soll das Interesse an erneuerbaren Energien in der Öffentlichkeit stärken und festigen. Die Bewerbung für den Solarpreis ist ab sofort möglich, Stichtag ist aber der 31.Juli 2009.