Informationsveranstaltung

Aus Sicht der Macher: Die neue Energieeinsparverordnung (EnEV)

Die Deutsche Energie Agentur informiert Architekten und Ingenieure über die neue EnEV am 14. Juni 2001 im Dorint Leipzig.

Netzausbau Ökostrom© Gina Sanders / Fotolia.com
Unter dem Titel "Aus Sicht der Macher: Die neue Energieeinsparverordnung (EnEV)" führt die Deutsche Energie Agentur (dena) am 14. Juni 2001 im Hotel Dorint in Leipzig eine Informationsveranstaltung für Architekten und Ingenieure durch. Sie ist Teil einer bundesweiten Veranstaltungsreihe, in der die beiden von den Neuerungen besonders betroffenen Berufsgruppen über die konkreten Ziele, Inhalte und Auswirkungen der neuen EnEV informiert werden.


Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, der Bundesarchitektenkammer sowie der Bundesingenieurkammer statt. An der Ausgestaltung der einzelnen Veranstaltungen sind die jeweiligen Länderkammern und die Energie-Agenturen der Länder beteiligt. Weitere Veranstaltungsorte sind: Hannover (20. Juni), Düsseldorf (28. Juni), Hamburg (5. Juli), Stuttgart (12. Juli), München (19. Juli) und Wiesbaden (Herbst). Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vorher. Der Tagungsbeitrag beträgt 95 DM, für Mitarbeiter öffentlicher Einrichtungen, Studenten und Auszubildende ist die Veranstaltung kostenfrei. Weitere Informationen per Mail: tietz@eumb-poeschk.de.