Atomkonsensgespräche - wieder ohne Ergebnis?

Stromzähler© Gina Sanders / Fotolia.com
Sieben Stunden hatten die Experten der rot-grünen Bundesregierung und die Betreiber der deutschen Atomkraftwerke gestern verhandelt, dann waren die Gespräche am späten Abend erneut beendet worden. Ob es bei der Suche nach Kompromissen zu einem Ergebnis gekommen ist, bleibt unklar, da sich das Bundeskanzleramt dazu nicht äußern wollte. Ebenfalls offen ist, wann sich die Runde wieder trifft.